Zu meiner Person:

Mein Name ist Angela Münkel, ich bin am 24.12.1963 in Hannover geboren.
Seit 2001 bin ich in Klangmassage nach Peter Hess® ausgebildet (seit Januar 2009 ist die Klangmassage nach Peter Hess® in Peter Hess®-Klangmassage umbenannt worden und ich darf seitdem die Berufsbezeichnung "Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin" führen). 2002 habe ich mich in ayurvedischer Ganzkörperölmassage (Abhyanga) ausbilden lassen und habe in dem Bereich Fortbildungen in der

Himalaya-Abhyanga und der ayurvedischen Schwangerenmassage (Garbhini-Abhyanga) und der Durchführung von Wellness-Massagen besucht. Neben den unten erwähnten Klangfortbildungen habe ich auch an div. Fortbildungen in Energiearbeit und emotionaler Körperarbeit teilgenommen.Zusätzlich habe ich auch eine Fortbildung zur pädagogischen Mitarbeiterin an Grundschulen besucht.

Ich bin autorisierte Ausbilderin des Peter Hess Instituts
für die Gesamtausbildung in der Peter Hess®-Klangmassage,sowie Regionalleiterin des Peter Hess Institut für die Region Hannover, Hildesheim, Celle, Wendland.
Zusätzlich gebe ich auch im Auftrag des Peter Hess Instituts Schnupperseminare: Klangmassage zum Kennenlernen. ( Entspannung mit Klangschalen)

Seit 2001 arbeite ich mit Klangschalen und Gongs und nehme auch immer wieder an Fortbildungen in diesem Bereich teil, um ständig auf dem neuesten Stand zu sein und neue Anregungen zu bekommen.

2005 habe ich an einem Klangmassageseminar "Klangmassage in der ärztlichen Praxis" teilgenommen, das u.a. von einem Arzt aus Österreich geleitet wurde, der z. Zt. in der Reha mit der Klangmassage arbeitet und aus ärztlicher Sicht aufgezeigt hat, wie man bei bestimmten Krankheitsbildern unterstützend mit der Klangmassage arbeiten kann. Es war ein sehr interessantes und anregendes Seminar.

Angela Sievers


Im November 2006 habe ich weiterführend hierzu an dem Seminar "Klangmassage und psychische Erkrankungen" teilgenommen. Bereits im Juni 2006 habe ich an dem Seminar "Klang- und Körpertherapie" teilgenommen.

Zusätzlich habe ich noch folgende Seminare und Workshops belegt:

Gongseminar, Klangmassage mit Kindern, Klangmassage von Frauen für Frauen, Klangmassage im Bereich Wellness/Selfness, Klangmassage bei Tinnitus, Klangmassage in der Schwangerschaft, Klingende Kommunikation mit Klangschalen mit Jugendlichen

u. a. im Schulbereich, Kursleitertraining: Gesundheitsprävention mit Klangschalen für Körper, Geist und Seele ( Vital und Kreativ mit Klang).


Ebenfalls 2005 habe ich in einer Förderstätte für Behinderte in Hannover im Rahmen einer Fortbildungswoche für die Mitarbeiter ein zweitägiges Schnupperseminar mit 20 Personen geleitet.


Außerdem halte ich auch immer wieder Vorträge über die "Peter Hess®-Klangmassage" und gebe Workshops in diesem Bereich.
So habe ich z.B. schon Vorträge auf verschiedenen Messen, bei verschiedenen Firmen, sowie in mehreren Krebsselbsthilfegruppen, gehalten.

Ende 2007 bis Februar 2008 wurde vom Europäischen Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V. (Uenzen) & dem Institut Dr.Tanja Grotz - Fortbildung, Coaching, Forschung (Kollnburg) eine wissenschaftliche Untersuchung zur Auswirkung der Basisklangmassage nach Peter Hess® auf Stressverarbeitung & Körperbild durchgeführt. Ziel dieser Untersuchung ist es eine gute Grundlage für die Zusammenarbeit mit Krankenkassen, Ärzten, Therapeuten und anderen Institutionen bzw. Einrichtungen sowie für zukünftige Forschungen zu erhalten. An dieser Untersuchung habe ich auch teilgenommen. Die positiven Ergebnisse wurden im November 2008 auf dem Fachkongress - Klangmassage präsentiert. Auf Wunsch schicke ich Ihnen gerne die ausführliche Ausarbeitung und Darstellung der Ergebnisse der Untersuchung zu.